newsdetail
Mittwoch, 20. Januar 2016

Musikalisches Rahmenprogramm steht

Altbewährtes trifft auf Neues: Der 31. Internationale ADAC Truck Grand-Prix bietet viel Abwechslung.


Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass sich der Internationale ADAC Truck Grand-Prix auch abseits der Motorsportwelt einen Namen gemacht hat. Mit seinem mehrtägigen Rahmenprogramm ist er auch ein Aushängeschild für alle Freunde der Countrymusik geworden.

Bei attraktiver Livemusik können die Fans den Tag gebührend ausklingen lassen. So wird in diesem Jahr neben altbekannten Größen wie zum Beispiel Tom Astor, Boppin‘ B, Meg Pfeiffer, The Rob Ryan Roadshow oder Ann Doka auch erstmals die Southern Country Rock Band „Modern Earl“ aus den USA mit von der Partie sein. „Modern Earl“ bieten mächtigen Gittarensound verbunden mit einer energiegeladenen Show, sind aber auch für ihre gemeinsamen Auftritte mit Stars wie LeAnn Rimes, Asia oder Zucchero bekannt.


DER 34. INT ADAC TRUCK-GRAND-PRIX VOM 19. JULI - 21. JULI 2019 AM NÜRBURGRING WIRD PRÄSENTIERT VON:

Copyright © ADAC Mittelrhein e.V. – Alle Rechte vorbehalten
Der Int. ADAC Truck-Grand-Prix am Nürburgring ist eine Veranstaltung des ADAC Mittelrhein e.V. und wird von der ADAC Travel & Event Mittelrhein GmbH ausgerichtet.